Wir in Aufkirchen
Grundschule Aufkirchen in Egenhofen

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Aufkirchen in Egenhofen.

Aktuelle Informationen  -  Schuljahr 2022-23

Neuigkeiten - der Grundschule Aufkirchen wurde  das Profil "Sport" zuerkannt. Deshalb haben die zukünftigen ersten Klassen auch bereits 3 Stunden Sport in der Woche ;-)

Außerdem nehmen wir in dem neuen Schuljahr 22/23 als Satellitenschule am Schulversuch "Mitdenken! Mitreden! Mitgestalten! (MIT!) – SMV an Grundschulen“ teil.


Schuljahr 2021-22

Liebe Eltern, 

das Schuljahr 2021-22 konnten wir noch mit vielen Veranstaltungen abschließen. So führten wir u.a. ein tolles Sportfest und ein großartiges Sommerfest durch.

Vielen Dank an alle Eltern und die Elternbeirätinnen, die vielfache Unterstützung und Hilfe geleistet haben.

Corona ist noch nicht vorbei. Falls Sie Hinweise zum Umgang bei Erkrankung Ihres Kindes benötigen, finden Sie diese im Unterpunkt: Corona-Maßnahmen

Falls Sie Fragen zum Umgang mit dem Thema Krieg in der Ukraine haben, können Sie sich bei diesen Links näher informieren:

  • Servicestelle Kinder- und Jugendschutz:https://www.servicestelle-jugendschutz.de/2022/02/mit-kindern-und-jugendlichen-ueber-krieg-reden/
  • bke-Elternberatung: https://eltern.bke-beratung.de/views/home/index.html


 Ein kleiner Rückblick auf das vergangene Schuljahr 2021-22

- Unsere Bewerbung zu dem Schulversuch "Schülermitverantwortung stärken" zum Ende des Schuljahres 2020-21 war leider nicht erfolgreich, dennoch haben wir bereits in diesem Schuljahr 21/22 mit vielen "Arbeiten" in diese Richtung begonnen. Neben regelmäßigen Klassensprecher- und Schulversammlungen, fand u.a. auch eine Projekt-Woche mit dem Thema "Demokratie - Was ist das?" statt, in welcher sich die Schüler*innen theoretisch und praktisch mit "Demokratie" und ihren Prozessen beschäftigt haben. Selbstbestimmter Unterricht wurde durchgeführt, Vorträge in anderen Klassen über die gewonnenen Erfahrungen gehalten.

- Wir erhielten in diesem Schuljahr die Unterstützung einer jungen Frau, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (Bufdi) an unserer Schule und in der Mittagsbetreuung tätig war. Vielen Dank an Frau Höpfl, für die unglaublich intensive Mitarbeit und vielen Dank an die Gemeinde Egenhofen, die dieses Projekt finanziell getragen hat.

- Die Benjeshecke wuchs weiter und der Schulgarten konnte mit der AG Schulgarten weiter an Beeten wachsen und wurde kräftig bewirtschaftet.

- Durch die Mehrarbeit einzelner Lehrerinnen konnten wir im musischen und im sportlichen Bereich ebenfalls entsprechende Angebote machen und zum Beispiel wieder die AG Chor und Schulspiel sowie die AG Pezzi Drums anbieten. 

- Der Umgang mit Tablets wurde zusätzlich zum normalen Unterricht in einer eigenen AG (Fit am Tablet) geübt.

- Das im letzten Schuljahr begonnene Schulfruchtprogramm setzten wir Dank der Unterstützung des Backvereins Egenhofen und seines Vorsitzenden Herrn Herrmann fort. Jeden Mittwoch boten wir allen Kindern frisch zubereitetes Obst und Gemüse an. Vielen Dank den Müttern, die sich bei der Zubereitung beteiligten.

Zur Stärkung der Alltagskompetenzen und zum besseren Umgang mit Lebensmitteln und gesunder Ernährung fand in der Woche vom 8.11. bis zum 12.11.21 eine Projektwoche "sich gesund ernähren" mit vielen praktischen Aktionen statt.

Zum Schuljahresende konnten wir nach knapp zwei Jahren coronabedingter Pause noch große Veranstaltungen durchführen. Neben dem Fit-for-Future-Tag, dem Sportfest und dem Schulausflug zum Spielplatz Gernlinden, feierten wir ein großes Sommerfest. (Fotografische Impressionen folgen zu Schuljahresbeginn.)



Hilfen in Bezug auf den Umgang mit der Pandemie

https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/6918/eltern-koennen-ihre-kinder-im-umgang-mit-den-massnahmen-zum-coronavirus-unterstuetzen.html


Lage

Zwischen München und Augsburg gelegen umfasst die Gemeinde Egenhofen (Landkreis Fürstenfeldbruck) 25 Orte und Weiler. Die Grundschule befindet sich im Ort Aufkirchen.

Bitte verwechseln Sie uns nicht mit der Schule am Starnberger See.












Einblick in unser Schulleben

 Schulausflüge - Eulenregeln - Theater/Musical - Soziales Engagement - Sport(wettbewerbe) - Wintervergnügen vor Ort - Fahrradtraining - Besuche in der Gemeinde u.a.